. .

Die Nacht, die WISSEN schafft!

12. November 2016, 18 - 24 Uhr


Womit beschäftigen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der Leibniz Universität Hannover?

Was geschieht hinter den Türen von Laboratorien und Forschungseinrichtungen?

Rund 12.500 Besucherinnen und Besucher wollten 2014 etwas über Lehre und Forschung an der Hochschule erfahren und sind zur "Nacht, die Wissen schafft“ gekommen. 180 Veranstaltungen boten Institute und Einrichtungen der Leibniz Universität Hannover an und hatten von 18 bis 24 Uhr ihre Türen geöffnet.

Vom ContiCampus über das Hauptgebäude am Welfengarten bis Herrenhausen sowie am Produktionstechnischen Zentrum Hannover (PZH) in Garbsen und am Standort Marienwerder gab es Vorträge, Führungen, Mitmachaktionen und Experimente.

Bereits in den vergangenen Jahren begeisterte die „Nacht, die Wissen schafft“ jeweils rund 10.000 Besucherinnen und Besucher – in diesem Jahr ist es wieder soweit.

Am 12. November 2016 können Interessierte wieder einen Blick hinter die Kulissen der Leibniz Universität Hannover werfen.

Suche

UNIverselles aus dem Uni-Shop