. .

Veranstaltung - Details

­­

Zurück

Malerinnen, Modelle, Musen – Frauen in der Kunstgeschichte

Vortrag

Künstlerinnen zu ganz unterschiedlichen Zeiten eint die Tatsache, dass sie für ihr eigenständiges kreatives Schaffen kämpfen mussten, um Anerkennung zu bekommen. Nur wenigen war Erfolg vergönnt, viele sind bis heute vergessen. Erst im 20. Jahrhundert kommt es zu rasanten Wandlungen: Inzwischen gibt es an Akademien mehr Frauen als Männer. Anhand einzelner Schicksale und typischer Phänomene spüren wir dieser Entwicklung nach und lernen dabei viele beeindruckende Künstlerinnen kennen.

Themenfeld Geschichte, Kunst und Kultur, Gesellschaft
Veranstalter Zentrale Einrichtung für Weiterbildung, Gasthörenden- und Seniorenstudium
Vortragende(r) Dr. Carmen Putschky
Uhrzeit 19.15 - 20.00 Uhr 45 Min.
Ort Hannover, Welfengarten 1
Gebäude 1101 Hauptgebäude
Raum F142
Haltestelle Leibniz Universität (Fahrplanauskunft)


Zurück

Das Lichhofprogramm

18.00–18.15 Uhr
Das Energiemitmachtheater

19.00–19.15 Uhr
Hip-Hop-Tanz-Show

21.00–21.15 Uhr
Orientalische Tänze

22.00–22.15 Uhr
Orientalische Tänze

23.00–23.30 Uhr
Big-Band-Konzert

Wo Essen und Trinken?
  • Hauptgebäude
  • ContiCampus
  • Nienburgerstr. 1
  • Appelstr. 9A im Hof
  • Herrenhäuser Str. 2
  • Herrenhäuser Str. 8
  • Campus Marienwerder
  • PZH
Standortfinder der Uni-Hannover