. .

Veranstaltung - Details

­­

Zurück

Dr. Beton: Bauwerksdiagnose

Experimente

Betontragwerke haben während ihrer Lebensdauer hohe Belastungen zu ertragen. Anders als bei uns Menschen verursachen diese Belastungen keine Schmerzen, sondern äußern sich auf andere Art. Mit moderner Messtechnik ist es möglich, wie in der Medizin, das Jammern des Betontragwerks zu hören und zu sehen sowie frühzeitig Schäden im Bauwerk zu erkennen. Mit unserem Versuch möchten wir Ihnen zeigen, wie sich Bauwerksschmerzen optisch und akustisch äußern, wenn ein Tragwerk an seine Grenzen kommt.

Themenfeld Bauingenieurwesen
Veranstalter Institut für Massivbau
Vortragende(r)
Uhrzeit 18.00 - 24.00 Uhr
Ort Marienwerder, Merkurstraße 11
Gebäude 8901
Raum 5A
Haltestelle Schönebecker Allee (Fahrplanauskunft)


Zurück

Das Lichhofprogramm

18.00–18.15 Uhr
Das Energiemitmachtheater

19.00–19.15 Uhr
Hip-Hop-Tanz-Show

21.00–21.15 Uhr
Orientalische Tänze

22.00–22.15 Uhr
Orientalische Tänze

23.00–23.30 Uhr
Big-Band-Konzert

Wo Essen und Trinken?
  • Hauptgebäude
  • ContiCampus
  • Nienburgerstr. 1
  • Appelstr. 9A im Hof
  • Herrenhäuser Str. 2
  • Herrenhäuser Str. 8
  • Campus Marienwerder
  • PZH
Standortfinder der Uni-Hannover