. .

Veranstaltung - Details

­­

Zurück

Wirkstoffe aus der Natur – wozu braucht man die?

Vortrag

Die Natur ist ein wunderbarer Quell für neue Wirkstoffe für die Medizin. Tausende von Naturstoffen sind bereits entdeckt worden, die genaue Wirkweise und wie wir sie für uns nutzbar machen können ist jedoch oft unbekannt. Im Zentrum erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Biologie und Chemie gemeinsam einige dieser Wirkstoffe. Warum sie hierfür zum Beispiel Pilze züchten und wieso für sie die Struktur von Eiweißen von Bedeutung ist, werden Sie hier erfahren.

Themenfeld Chemie, Biologie
Veranstalter Institut für Organische Chemie, Biomolekulares Wirkstoffzentrum
Vortragende(r)
Uhrzeit 18.15 - 19.00 Uhr, 22.15 - 23.00 Uhr ca. 30 Min.
Ort Hannover, Schneiderberg 38
Gebäude 3431 Biomolekulares Wirkstoffzentrum
Raum Seminarraum 001
Haltestelle Schneiderberg (Fahrplanauskunft)


Zurück

Das Lichhofprogramm

18.00–18.15 Uhr
Das Energiemitmachtheater

19.00–19.15 Uhr
Hip-Hop-Tanz-Show

21.00–21.15 Uhr
Orientalische Tänze

22.00–22.15 Uhr
Orientalische Tänze

23.00–23.30 Uhr
Big-Band-Konzert

Wo Essen und Trinken?
  • Hauptgebäude
  • ContiCampus
  • Nienburgerstr. 1
  • Appelstr. 9A im Hof
  • Herrenhäuser Str. 2
  • Herrenhäuser Str. 8
  • Campus Marienwerder
  • PZH
Standortfinder der Uni-Hannover