. .

Veranstaltung - Details

­­

Zurück

Wofür brauchen wir schwarze Löcher?

Vortrag

Die LIGO-Gravitationswellendetektoren haben mehrere Verschmelzungen schwarzer Löcher beobachtet. Diese Instrumente haben eine beispiellose Präzision, um die winzigen Auswirkungen der Gravitationswellen aus fernen Galaxien zu messen. Aber wofür können wir das eigentlich verwenden? Was können wir aus diesen Ereignissen lernen und wird es uns hier auf der Erde nützlich sein?

Themenfeld Physik
Veranstalter Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik / Institut für Gravitationsphysik
Vortragende(r) Alex Nielsen
Uhrzeit 19.15 - 20.00 Uhr 45 Min.
Ort Hannover, Callinstr. 38
Gebäude 3401
Raum 103/106
Haltestelle Schneiderberg (Fahrplanauskunft)


Zurück

Das Lichhofprogramm

18.00–18.15 Uhr
Das Energiemitmachtheater

19.00–19.15 Uhr
Hip-Hop-Tanz-Show

21.00–21.15 Uhr
Orientalische Tänze

22.00–22.15 Uhr
Orientalische Tänze

23.00–23.30 Uhr
Big-Band-Konzert

Wo Essen und Trinken?
  • Hauptgebäude
  • ContiCampus
  • Nienburgerstr. 1
  • Appelstr. 9A im Hof
  • Herrenhäuser Str. 2
  • Herrenhäuser Str. 8
  • Campus Marienwerder
  • PZH
Standortfinder der Uni-Hannover