. .

Veranstaltung - Details

­­

Zurück

Digitale Landschaften zum Anfassen

Vortrag, Ausstellung, Experimente

Landschaften und ihre Funktionen sind ein zentraler Forschungsgegenstand der Physischen Geographie. Erfahren Sie, wie digitale Landschaften entstehen, und modellieren Sie in unserer Augmented-Reality-Sandbox mit ihren eigenen Händen Ebenen, Berge und Täler. Mit Hilfe digitaler 3D-Simulationstechnik werden daraus Höhenstufen in Farben, wie man sie aus dem Atlas kennt. Erzeugen Sie virtuellen Regen und beobachten Sie, wie das Wasser auf der Sandoberfläche abfließt und Prozesse in der Landschaft beeinflusst.

Themenfeld Geowissenschaften, Digitalisierung
Veranstalter Institut für Physische Geographie und Landschaftsökologie
Vortragende(r) Team des Instituts für Physische Geographie und Landschaftsökologie
Uhrzeit 18.00 - 24.00 Uhr ca. 15 Min.
Ort Hannover, Welfengarten 1
Gebäude 1101 Hauptgebäude
Raum E242
Haltestelle Leibniz Universität (Fahrplanauskunft)


Zurück

Das Lichhofprogramm

18.00–18.15 Uhr
Das Energiemitmachtheater

19.00–19.15 Uhr
Hip-Hop-Tanz-Show

21.00–21.15 Uhr
Orientalische Tänze

22.00–22.15 Uhr
Orientalische Tänze

23.00–23.30 Uhr
Big-Band-Konzert

Wo Essen und Trinken?
  • Hauptgebäude
  • ContiCampus
  • Nienburgerstr. 1
  • Appelstr. 9A im Hof
  • Herrenhäuser Str. 2
  • Herrenhäuser Str. 8
  • Campus Marienwerder
  • PZH
Standortfinder der Uni-Hannover